Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

Die Klassenfahrt der vierten Klassen nach Sylt

klassenfahrt_4a_4b_sylt_400

Vom 29.08 - 02.09.22 fuhren die 4a und die 4b der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt zur Klassenfahrt nach Sylt.
Am Montag sind wir gegen Mittag mit dem Bus im Schullandheim angekommen.
Nachdem wir auf die Zimmer eingeteilt wurden, haben wir diese bezogen und den restlichen Tag am Strand und auf dem Spielplatz verbracht.
Am nächsten Tag ging es zum Bernsteinschleifen, bei dem wir tolle Ketten hergestellt haben.
Anschließend haben wir bei einer Strandexkursion die Dünen und den Strand erkundet, wobei wir viele interessante Dinge erfahren haben, wie z.B. dass der Kot der Schafe für den Deich wichtig ist, da er diesen verdichtet.

(Mehr Info? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »

 

Klassenfahrt 4a und 4b nach Ulsnis an der Schlei vom 27.09. – 01.10.2021

schullandheim_400.

Ein Schülerbericht:

Endlich waren Klassenfahrten wieder erlaubt! In diesem Jahr ging es nicht nach Sylt, sondern nach Ulsnis an der Schlei. Wir sind mit dem Bus von Boostedt nach Ulsnis gefahren, nachdem wir uns von unseren Eltern verabschiedet hatten, was einigen sehr schwer fiel. In Ulsnis wurden wir vom Schullandheimleiter herzlich begrüßt und anschließend durften wir in unsere Zimmer einziehen.

Etwas später sind wir an die Schlei gelaufen, waren kurz im Wasser oder haben auf dem Spielplatz gespielt.

Mehr Info? Bitte klicken!


gesamten Artikel lesen »

 

Ausflug der 7a zur Jugendakademie Bad Segeberg

img20210817wa0001_400


Die Klasse 7a hatte am Freitag, den 6. August 2021 einen Schultag in der Jugendakademie Bad Segeberg unternommen. Dort wurde ein Tag zur Findung und Verbesserung der Klassengemeinschaft angeboten. Neben einem leckeren Mittagessen und einer kleinen Naschpause, haben die beiden Betreuer unsere Klasse durch verschiedene kooperative und Herausforderungsaufgaben geführt.
Die Schüler:innen begannen den Tag mit einer Runde Merkball, was einige um diese frühe Uhrzeit noch etwas überforderte ;-). Danach waren sie wacher und es wurden zwei Teams gebildet. Diese mussten dann im Seilknäuelweitwurf gegeneinander antreten, was viel Spaß bereitete.

(Mehr Info? Bitte klicken!)

gesamten Artikel lesen »

 

Die Klassenfahrt der 4. Klassen

20190827_141545_400

Vom 26.08-30.08.2021 waren die 4. Klassen der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt mit ihren vier Lehrern Frau Wördemann, Frau Kölle, Herr Plieth und Herr Riedel zur Klassenfahrt auf Sylt.

Die Hinfahrt
Die Klassenfahrt begann früh am Morgen. Wir warteten vor dem Haupteingang auf den Bus. Alle Kinder waren sehr aufgeregt. Endlich kam der Bus, der uns zum Hafen nach Nordstrand fahren sollte. Die Busfahrt dauerte 2 Stunden. In dieser Zeit hörten wir Musik und quatschten. Als wir am Hafen ankamen war das Schiff schon da. Auf dem Schiff suchten wir uns Plätze. Dann fuhr das Schiff los. Einige Kinder hörten auch auf dieser Fahrt Musik. Die anderen spielten Spiele oder genossen die Aussicht. Als wir auf Sylt ankamen, nahmen wir unsere Koffer und stiegen in einen zweiten Bus, der uns zu dem Schullandheim nach Rantum brachte.

(Mehr Info? Bitte klicken!)

gesamten Artikel lesen »

 

Ausflug ins Hamburger Dungeon

20211118_131557_400

Unser WPU Darstellendes Spiel aus den zehnten Jahrgängen der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt ist unter der Leitung von Frau Amthor am 18.11.2021 ins Hamburger Dungeon gefahren, um einen schaurig-schönen Tag zu erleben.
Wir haben uns morgens am Bahnhof in Boostedt getroffen und schon während der Fahrt in der Bahn hatten wir viel Spaß. Gegen 12:00 Uhr erreichten wir unseren Zielbahnhof in Hamburg. Nach einem kleinen Fußweg zum Dungeon sind wir endlich angekommen.

Unsere Aufregung war groß, was sich durch das Bedürfnis nach einem Toilettengang bemerkbar machte - danach konnte es dann auch endlich starten. Kaum dass unsere Tour begann, sprang uns auch schon der erste Darsteller vor die Füße, und uns wurde klar: Jetzt gibt es kein Zurück mehr! Mit grandios spannenden, schreckhaften aber auch durchaus humorvollen Interaktionen der Darsteller, wurden wir in das Geschehen des 18. und 19. Jahrhunderts hineingerissen und durch die historischen Schrecken Hamburgs geführt.

(Mehr Info? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »

 

Exkursion nach Lübeck

jahrgang_7_lbeck_400

Am 24.10.2019 fuhr der 7. Jahrgang für einen ganzen Tag nach Lübeck, um sich dort auf die Spuren einer Stadt im Mittelalter zu begeben. Nach dem Treffen mit den Guides am Holstentor erkundete zunächst jede Klasse für sich treppauf und treppab das kleine aber feine Museum direkt im Wahrzeichen Lübecks. Hier erfuhren die Schüler viel Interessantes über die Hanse, den Salzhandel, den Aufbau und die Verteidigung der Stadt Lubecca. Danach konnten die Klassen gemeinsam mit Herrn Schroller, Frau Biehl und Herrn Prösch das zuvor Gehörte in der Realität nacherleben.

(Mehr Info? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »

 

Kennlernfahrt der Klasse 5b

20190910_211241_400

Hallo, ich bin Mathea. Hallo, ich bin Ben.
Seit diesem Schuljahr sind wir in der 5b. Vom 4.09.2019 bis 6.09.2019 waren wir mit unserer neuen Klasse, unserem Klassenlehrer Herrn Tesmer und Frau Flacke auf Kennlernfahrt in der Jugendherberge Westensee.

(Mehr Info? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »

 

Skifahrt Januar 2019

ski_400


Mit großer Freude ging es am 18. Januar 2019 um 15 Uhr los. Wir trafen uns alle an der Bushaltestelle und warteten freudig auf den Bus. Als dieser endlich da war, luden wir die Koffer ein und die Fahrt ging mit 6 Betreuern und 42 Schülern und Schülerinnen los.
Nach einer langen Fahrt war unser Reiseziel das Hotel Moos im Skigebiet St. Jakob. Als wir morgens um 9 Uhr ankamen, lag sehr hoher Schnee und alle freuten sich auf die kommende Woche.

(Mehr lesen? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »