Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

Klasse 2000 - Stark und gesund in der Grundschule

Kinder sind voller Wissensdrang und haben Spaß an einem aktiven und gesunden Leben. Diese positive Haltung will „Klasse 2000“ frühzeitig unterstützen und fördern, damit Kinder gesund aufwachsen und ihr Leben ohne Sucht und Gewalt meistern.

„Klasse 2000“ ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung im Grundschulalter. Es beginnt frühzeitig und begleitet die Kinder kontinuierlich vom ersten bis zum vierten Schuljahr.

„Klasse 2000“ fördert Gesundheits- und Lebenskompetenzen sowie eine positive Einstellung zur Gesundheit. Lehrkräfte erhalten erprobte und direkt einsetzbare Unterrichtsvorschläge. Zusätzlich gestalten externe Gesundheitsförderer zwei bis drei Unterrichtseinheiten pro Schuljahr und verleihen dem Thema „Gesundheit“ eine erhöhte Aufmerksamkeit im Schulalltag.

Gesundheitsförderstunden
1. Jahrgang: KLARO stellt sich vor / Abenteuer Atem
2. Jahrgang: Spiele mit dem Schwungtuch / Die wichtigste Säule der Welt - Übungen mit dem Erbsensäckchen / Der Weg der Nahrung
3. Jahrgang: Das Herz und der Weg des Blutes / Gefühle - alles KLARO / Zusammen sind wir stark!
4. Jahrgang: Mein Gehirn - besser als jeder Computer / Glück und Werbung / Fit fürs Leben - Ich bleib dabei

An der Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt führt Eike Doege als geschulte Gesundheitsförderin diese Einheiten in Zusammenarbeit mit den Lehrkräften durch. Das Programm wird laufend evaluiert, aktualisiert und optimiert.

Seit dem Schuljahr 2012/ 2013 profitieren unsere Grundschulklassen von diesem Konzept. Unter anderem konnten folgende Sponsoren für das Präventonsprogramm gewonnen werden: AOK Neumünster, Sparkasse Südholstein, Volksbank Neumünster, Autohaus Honda Aschkar, Autohaus Peugeot Haase

Im Schuljahr 2015/16 suchen wir für den ersten Jahrgang Sponsoren, die dieses Präventionsprogramm gerne unterstützen möchten.

Kontakt und weitere Informationen hier.