Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

Hausaufgabenbetreuung

Für den 1. bis 4. Jahrgang bietet der Kinderhilfeverein Rasselbande e.V. eine Hausaufgabenbetreuung an, die für alle Grundschüler/ innen unabhängig von einer Anmeldung in der Betreuten Grundschule offen steht.
Diese findet von Montag bis Donnerstag statt und beginnt ab 13.30 Uhr.

Die Hausaufgabenbetreuung für den 5. bis 10. Jahrgang im Rahmen der Offenen Ganztagsschule wird von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr angeboten.

Geleitet wird die Hausaufgabenbetreuung von den pädagogischen Mitarbeiterinnen Heinke Karow und Sylvia Neubauer.
Frau Karow und Frau Neubauer legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit den Lehrkräften und den Eltern. Das Hausaufgabenheft kann hier als Kommunikationsmittel zwischen Schule, Eltern und Lehrern genutzt werden.

Die Hausaufgabenbetreuung nimmt unterstützend Einfluss auf die Förderung der Selbstkompetenz. Die Eigenverantwortlichkeit des Schülers / der Schülerin wird durch das verlässliche Führen des Hausaufgabenheftes gestärkt. Der Schüler / die Schülerin sorgt bei Bedarf dafür, dass Lehrkräfte, pädagogische Mitarbeiterinnen und Eltern die Einträge abzeichnen.

Es werden hilfreiche Strukturen geschaffen, da die Hausaufgabenbetreuung ein fester Bestandteil des Schulalltags ist. Nach der Erledigung der Hausaufgaben in der Hausaufgabenbetreuung kann der Schüler / die Schülerin ganz unbelastet nach Hause gehen und die freie Zeit genießen. Die Organisation von Schultasche wird gefördert durch übersichtliches Führen von Unterlagen und Arbeitsmaterial, durch Ordnung halten am Arbeitsplatz.

Weitere Informationen zur Hausaufgabenbetreuung der Schule finden sie als PDF im Bereich Formulare und in diesem Elternbrief.