Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

"liebe.macht.tod" - Der WPU DS 10 spielt Shakespeare

dsc_0036_400
"Romeo & Julia", die bekannteste Liebesgeschichte der Theaterwelt - der Wahlpflichtkurs Darstellendes Spiel des zehnten Jahrganges hatte sich ein hohes Ziel gesetzt und mit Bravour erreicht. Knapp ein Jahr lang haben die 16 Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit ihrem Kursleiter Henning Prösch an Texten gefeilt, Kulissen gebaut und die Aufführung inszeniert. Herausgekommen ist eine kurzweilige, moderne Variante des Klassikers, die immer wieder elisabethanische Anklänge in ihren Dialogen aufblitzen ließ. Das Tüpfelchen auf dem i zweier ausverkaufter Vorstellungen im Wohnzimmertheater in der Aula der Gemeinschaftsschule war die nagelneu installierte Theaterlichtanlage, welche die Bühne in buntes LED-Licht tauchte und dank einer großzügigen Spende des Schulfördervereins angeschafft werden konnte. Am Ende der beiden Aufführungsabende spendeten die Zuschauer kräftig Applaus, der Kursleiter lachte zufrieden und die glücklichen Darsteller waren um eine unwiederbringliche Erfahrung reicher.

(Henning Prösch, Kursleiter)