Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

Fotowettbewerb zum Girls` und Boys` Day 2019

Das Siegerfoto des diesjährigen Fotowettbewerbs zum Girls`- Day bzw. Boys`- Days 2019 zeigt eindrücklich, wie viel Spaß Berufsorientierung machen kann:

fotowettbewerb_gb_day_2019_400

Diese Schülerin aus der 5a hat während ihres Aktionstages einen Tag die Arbeit in einer Zimmerei begleitet und konnte auch selbst aus Holz ein Werkstück herstellen.


gesamten Artikel lesen »

 

Klassenfahrt des 6. Jahrgangs

dsc_0474_400

Am Montag machten sich die 6a und 6b gemeinsam mit Herrn Prösch, Herrn Schroller, Frau Böll, Herrn Eggers und Frau Biehl auf zur lang ersehnten Klassenfahrt nach Schneverdingen in der Lüneburger Heide.

Nach einer kurzweiligen Busfahrt konnten alle ihre eigenen kleinen Häuser auf dem tollen Gelände beziehen und das super Wetter mit Fußball und Basketball spielen und kleinen Erkundungstouren vollkommen ausnutzen.

(mehr Info? Bitte klicken!)


gesamten Artikel lesen »

 

Vorstellung unseres Pais-Teams

201906_teambild_paisler_400


Falls Sie schon einmal auf dem Schulgelände drei Menschen begegnet sind, die eigentlich zu alt sind um Schüler zu sein, aber zu jung für eine Lehrkraft sind, fragen Sie sich vermutlich: Wer sind diese jungen Erwachsenen und was machen sie hier?

Das sind nämlich wir: Debora Koch, Amos Riegraf und Julia Zech. Wir machen gerade ein Freiwilliges Soziales Jahr bei der Organisation Pais Movement, welche sich im Bereich der Jugendarbeit engagiert. Pais trainiert Freiwillige darin, im Umfeld von Schule und Gemeinde Jugendliche und Schüler zu begleiten und sie zu fördern.

(mehr Info? Bitte klicken!)



gesamten Artikel lesen »

 

Elternschule: Das Selbstwertgefühl unserer Kinder stärken

img_20190522_193939_400_01

Unter diesem Titel gestaltete der Familien- und Paarberater Sacha Schmidt einen anregenden Abend mit seinem Vortrag, dem über 70 Gäste lauschten. Immer wieder nahm Herr Schmidt auch Beiträge seiner Zuhörer auf und stand so mit seinem Publikum im Austausch. So verflog die Zeit im Nu und am Ende der Veranstaltung verweilten etliche Gäste, um in kleiner Runde das Gespräch mit Herrn Schmidt oder Mitgliedern des Elternschulteams fortzusetzen.

Besonders erfreut waren die Gastgeber über den regen Zuspruch der Veranstaltung. Man hatte sehr aktiv Werbung betrieben, inklusive eines tollen Vorberichts im Holsteinischen Courier. So konnten unter anderem interessierte Eltern aus Neumünster, Großenaspe, Wiemersdorf und Kummerfeld begrüßt werden.

(mehr Info? Bitte klicken!)



gesamten Artikel lesen »

 

Abschlussfahrt des 10. Jahrgangs

img_3534_400_01.

Der 10. Jahrgang ist vom 13. - 15.03.2019 auf Klassenfahrt gefahren. Das Reiseziel war Berlin. Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgang und ihre Lehrer Frau Lipp, Herr Prösch, Herr Tesmer, Frau Suwito und Frau Raap haben sich am Mittwoch morgen um 7:30 Uhr an der Bushaltestelle getroffen und sind dann gemeinsam mit dem Flexbus nach Berlin gefahren und vor der Ankunft in Berlin stand schon der erste Programmpunkt an. Wir sind in das KZ Sachsenhausen gefahren und haben eine Führung durch das alte KZ gemacht, die uns sehr beeindruckt hat.

Anschließend sind wir in unser Hostel gefahren, welches zentral am Hauptbahnhof lag dadurch schnell die S-Bahn, U-Bahn oder den Bus erreichen konnte.

(Mehr Info? Bitte klicken?
gesamten Artikel lesen »

 

Wichtige Mitteilung zur LEONIE-Umfrage!

note34670_960_720_400
Liebe Eltern der Grundschule,

bei der Leonie-Abfrage stimmt die Emailadresse nicht. Bitte nutzen Sie folgende Webadresse.

Leonie-sh.de/fd5b

Entschuldigen Sie bitte die Unannehmlichkeiten.

gesamten Artikel lesen »

 

Kleine Helden kämpfen sich durch den Dschungel

img_2862_400

"Neben einem Lob sind besonders Erfolgserlebnisse positive Verstärker für Kinder"
(Verena Fischer in
https://www.Kindererziehung.com)


Am 02.04.2019 fand für die ersten und zweiten Klassen wieder die jährliche Dschungelprüfung statt. Im Urwald kletterten, hangelten und balancierten die Kinder über verschiedene Brücken, "Felsen" und viele weitere Hindernisse.
Am Ende bekam jeder Schüler und jede Schülerin eine Urkunde. Der Stolz über die bestandene Dschungelprüfung war ihnen an ihren Augen abzulesen. Anschließend gingen sie geschafft zurück in den Unterricht. Glücklich darüber, etwas aus eigener Kraft erreicht zu haben und voller Vertrauen in sich und ihre Fähigkeiten.

(M.Riedel)


gesamten Artikel lesen »

 

Osterfrühstück der 2a

img_0454_400

Fast 14 Tage hat die Klasse 2a geplant, überlegt, gebastelt, gemalt und zusammengestellt. Herausgekommen ist ein Osterfrühstück mit allem, was das Herz begehrt. Von der selbst gestalteten Deko, Blumen aus dem eigenen Garten, selbst ausgepustete und angemalte Eier über Aufschnitt, Marmeladen, Honig, Obst und Gemüse war alles dabei. Die Kinder haben eigenverantwortlich für ihre Tischgruppe geplant und umgesetzt und so gab es ein großartiges Osterfrühstück. Zum Schluss wurde noch der schönste Tisch gekürt, dann ging es ab in die Osterferien!


(Text: Aileen Alfs-Kollbaum)


gesamten Artikel lesen »