Grund- und Gemeinschaftsschule Boostedt


Zum Blog

Besuch bei Danfoss Power Solutions in Neumünster

p1010543_400_01

Am Mittwoch, den 15. März 2017 haben ca. 20 Schüler des 9. Jahrgangs das große und moderne Unternehmen „Danfoss Power Solutions“ in Neumünster besucht, wo u.a. Pumpen für landwirtschaftliche Fahrzeuge hergestellt werden. Um 8.30 Uhr ging es los…..

Zunächst wurden wir begrüßt und in einen Mitarbeiterraum geführt. Dort erwarteten uns Auszubildende und Studenten des Unternehmens, unter anderem ein ehemaliger Schüler der Schule Boostedt. Wir erhielten Sicherheitsschuhe, eine Schutzbrille und ein Headset, um die Informationen während der Werksführung gut verstehen zu können.
p1010545_400

Nun ging es zu einer etwa einstündigen Werksführung. Uns wurden die Auszubildendenwerkstatt und diverse Abteilungen des Unternehmens gezeigt, in denen mit großen modernen Maschinen gearbeitet werden. Zum Teil arbeiten hier modernste Roboter, die bestimmte Arbeitsschritte mit hoher Geschwindigkeit und Präzision ausführen, aber auch Handarbeit ist natürlich noch gefragt. Um dies zu können, wird man bei Danfoss zum Zerspanungsmechaniker oder Industriemechaniker ausgebildet.
p1010534_400


Nach einer Stärkung in der werkseigenen Kantine ging es raus zum Infotruck, der mit modernster Technik ausgestattet ist und 1,2 Mio. € gekostet hat. Hier konnten wir in Kleingruppen z.B. Steuergeräte programmieren, einen Aluwürfel fräsen usw. Darüber hinaus erhielten wir mittels kurzer Filme und im persönlichen Gespräch viele interessante Infos zu Berufen in der Metall- und Elektrobranche.

Falls ihr euch auch über die beruflichen Möglichkeiten in dieser Branche informieren wollt, könnt ihr dies hier tun:



http://www.meberufe.info/

(Dieser Beitrag wurde von Ulf Langenau, BO-Beauftragter, verfasst)